Gedankenspiel

Heilsame Gedanken von einem wunderbaren Menschen…

MS naiv - Leben mit meiner MS

Ich habe das große Glück, in einem Land wie Deutschland zu leben, in einem Teil der Erde groß geworden zu sein, in dem Frieden ist, in dem noch keine großen Naturkatastrophen vorherrschen, mit einer Gesellschaft, die mir Sicherheit gibt und – einem Gesundheitssystem, das es mir ermöglicht, auch eine komplexe Krankheit wie meine MS behandeln zu lassen. Auch, wenn das noch so kostspielig ist.

Vor ein paar Tagen, so um den Jahreswechsel herum, habe ich mir vorgestellt, alles das wäre nicht so. Und ich lebte in einem Land, welches nicht zu unserer Wohlstandswelt gehört. Wo Sozial- und Gesundheitssystem nicht so gut ausgestattet sind. Irgendwo in Südamerika oder Afrika. Oder sagen wir Syrien – da bin ich geboren, da kenn’ ich mich aus, da weiß ich, wovon ich spreche.

In diesem Land, also, lebe ich so daher. Habe meine Freunde, Familie und, weil ich Mensch bin, strebe ich nach Glück, arrangiere…

Ursprünglichen Post anzeigen 668 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s