Netter Plausch mit Kollegin

Mit meiner Kollegin hatte ich heute einen regen E-Mail Austausch. Es ging um eine andere Kollegin und die „Langsamkeit des Seins“ ;-) etwas überspitzt formuliert (ich weiß).

Sie braucht einfach für alles länger, für unseren Geschmack etwas zu lange und Geduld ist nun mal nicht unsere Stärke. Obwohl ich sagen muss, dass uns Corona doch sehr „geerdet“ hat. Etwas gutes müssen wir ja der Sache abgewinnen. Meine Kollegin war so nett und hat mir ein nettes Sprüchlein geschickt, damit ich mich immer wieder daran erinnere :-)

„Es rauscht im Tal der Wasserfall, rauscht nichts mehr, ist das Wasser all.“

In diesem Sinne wünsche ich euch ein traumhaftes, hoffentlich zwischendurch, sonniges Wochenende.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s