yürek

„Das Herz kennt Gründe, die der Verstand ignoriert.“

Was für ein wahrer und wundervoller Satz…das erklärt unsere Handlungen und Taten, die herzgesteuert sind, fernab jeder Logik ;-)

Wir treffen oft Entscheidungen, gelenkt von unserem „falschen“ Ego; den wir schon alleine durch unsere Erfahrungen, schon längst überholt haben – aber wie ein Schatten zeigt er sich immer wieder gerne.

Es wird Zeit, dem Schatten endgültig aus dem Wege zu gehen.

9 Gedanken zu “yürek

  1. Liebe TetGina,
    das ist ein Phänomen, das ich immer wieder als „Intuition“ erlebe. Das Herz- oder Bauchgefühl kennt die innere Wahrheit viel besser. Aber man muss gelernt haben, darauf zu hören. Manchmal nehme ich diese Intuition als sehr leise Stimme / Regung wahr. Sie könnte auch leicht überhört werden neben der lauten Stimme der „vernünftigen“ Überlegung. Immer wenn ich darauf hörte, war es „richtig“, was sich manchmal auch erst viel später zeigt.

    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!
    Herzlichen Gruß, Michael

    Gefällt 2 Personen

  2. Liebe Tete,
    unsere Entscheidungen sind auch oft geprägt durch unsere Umwelt. Strategisches Vorgehen sozusagen, weil man ggfls. sonst nicht überlebensfähig ist / verliert etc. Im türkischen sagt/fragt mag auch: yürek mi yedin? wörtlich übersetzt: Hast Du Herz gegessen? Was man damit aussagen möchte ist, dass die Handlungen übermütig sind. Wobei yürekli, „mit Herz“ im türkischen mutig und furchtlos bedeutet.
    Herzliche Grüße
    Serap

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s