Batterien aufladen…

029

Ich merke seit den letzen Wochen, dass ich „energetisch“ leicht abbaue. Wie wunderbar das der Urlaub näher rückt und ich mich dann dem „Nichts-Tun“ widme. Mein Urlaubsziel: Dolce-Far-Niente. Ein traumhaftes Ziel sage ich euch, kein Ort dieser Welt ist schöner, als das Dolce-Far-Niente.

Eine genauere Beschreibung findet ihr in diesem Beitrag.

„Dolce far niente“

A presto cari amici…

 

Werbeanzeigen

12 Gedanken zu “Batterien aufladen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s